Aktuelle Pressetermine

In Pressekonferenzen und Pressegesprächen haben Journalisten und Medienvertreter die Möglichkeit, komplexe Themen mit den Experten zu diskutieren und erhalten, abhängig von den räumlichen Gegebenheiten, Einblicke in die entsprechenden Abteilungen oder Bereiche. Soweit möglich, werden neue Geräte und Verfahren praxisnah präsentiert.


28. September 2018

Die Zukunft der Geburtsmedizin und Neonatologie im Jahr 2028

Gerade in München, mit seit Jahren steigenden Geburtenzahlen,werden die Probleme wie Hebammenmangel oder fehlende Versorgungsstrukturen von Jahr zu Jahr offensichtlicher und drängender. Um nachhaltig Lösungen entwickeln zu können,braucht es neben einer soliden Analyse auch eine Zukunftsplanung und Vision. Experten aus Deutschland, Schweden und den USA diskutieren am Freitag, 28. September 2018, von 13.00 bis17.30 Uhr im Perinatalzentrum des LMU-Klinikums München-Großhadern über die Herausforderungen von Peri- und Neonatologie. Ziel ist es, die Stabilität der Versorgung der kleinen Patienten, ihrer Mütter und ihrer Familien zu sichern bzw. deutlich zu verbessern...

Symbol PDF Pressemeldung mit Einladung für Journalistinnen und Journalisten

Symbol PDF Infoblatt zur Veranstaltung


Falls in der Einladung nicht anders angegeben, bitten wir um vorhergehende Anmeldung unter:

presse@med.uni-muenchen.de | 089/4400-58071