Arzneimitteltherapie

Update 2018

Zielgruppe: Fachkräfte aus Hospiz- und Palliativversorgung
Termin: 29.11.2018, 11:00 – 30.11.2018, 16:00
Veranstaltungsort: Christophorus Akademie, München
Veranstalter: Christophorus Akademie, Klinik für Palliativmedizin
Dozent: Prof. Dr. med. Claudia Bausewein, Dr. rer. biol. hum. Constanze Rémi
Weitere Informationen:

Innerhalb der interdisziplinären Kernkompetenzen in der Palliativversorgung der EAPC zielt dieser Workshop vor allem die Kernkompetenz 8 an: Umfassende Versorgungskoordination und interdisziplinäre Teamarbeit umsetzen, durch alle Settings hindurch, in denen Palliative Care angeboten wird.

Der Inhalt des Workshops entspricht Niveau 7 des DQR (Deutscher Qualitätsrahmen für Bildung): Erwerb von Kompetenzen zur Bearbeitung von neuen komplexen Aufgaben- und Problemstellungen sowie zur eigenverantwortlichen Steuerung von Prozessen in einem wissenschaftlichen Fach oder in einem strategieorientierten beruflichen Tätigkeitsfeld. Die Anforderungsstruktur ist durch häufige und unvorhersehbare Veränderungen gekennzeichnet.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, die wir gerne diskutieren werden. Bitte lassen Sie uns diese vor dem Workshop für unsere Vorbereitung zukommen.

Kontakt:

Cihan Kaya

Klinikum der Universität München, Campus Großhadern 
Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin

Christophorus Akademie
für Palliativmedizin, Palliativpflege und Hospizarbeit
Marchioninistraße 15
81377 München

Telefon: +49 89 4400-77938
Fax: +49 89 4400-77939
E-Mail: christophorus-akademie@med.uni-muenchen.de
Internet: http://www.christophorus-akademie.de
  Verantwortlich für den Inhalt: Prof. Dr. med. Claudia Bausewein

Veranstaltung selbst eintragen?